load datadata load ...

Zwangsversteigerung Einfamilienhaus in 06803 Bitterfeld-Wolfen, Neue Straße 

ID: 673498/493309
StraenansichtStraenansicht
Straenansicht,Casas única família Greppin bens imóveis StraevordemObjekt,Casas única família Greppin bens imóveis Straenansicht,Casas única família Greppin bens imóveis QR CODE Zwangsversteigerung Einfamilienhaus ...,Casas única família Greppin bens imóveis
Casas / única família
Leilão: estimado, o valor de mercado: 40.000,00 EUR
DE-06803 Greppin
Sachsen-Anhalt, Alemanha

data do leilão em inquérito
Formulário de Contato ▼
fornecedor/Comercial, outro:
Argetra GmbH
Verlag für Zwangsversteigerungen
Siemensstr. 6
DE 40885 Ratingen
contato  ( marca ) e-mail
telephon 02102 - 711 711
Homepagereedb,link
 eMail
 Todas as ofertas do fornecedor de bens
,Argetra GmbH,Verlag für Zwangsversteigerungen,Siemensstr.,6,DE,40885,Ratingen,Alemanha,02102 - 711 711,Administrator
detalle
quarto:   
Àrea: 95,0 m² propriedade: 268 m²  
estimado,
valor de mercado:
40.000,00 EUR
ano de construção: 1915   
adega yes,adega
Descrição resumida
Einfamilienhaus, Baujahr: 1915, letzte Modernisierung: 1990, Wohnfläche: 95m², 4 Zimmer, , Die Veröffentlichung erfolgt im Auftrag des Gläubigers. Die Vermittlung ist für Sie als Interessent provisionsfrei. Zu diesem Objekt erhalten Sie kostenlos das Exposé/Gutachten. 

maxdome - Deutschlands größte Online-Videothek
posição
Das Beleihungsobjekt befindet sich in Greppin, einem Ortsteil der Stadt Bitterfeld-Wolfen. Der Ortsteil Greppin hat ca. 2.500 Einwohnern und wurde bei der Neubildung der Stadt Bitterfeld-Wolfen im Jahre 2007 eingemeindet. Die ehemaligen Braunkohletagebaugebiete in der Region sind alle stillgelegt und wurden in den letzten 20 Jahren renaturalisiert. Die Goitzsche, das größte Tagebauloch in der Region, wurde in den letzten Jahren zu einem sehr schönen Naherholungsgebiete ausgebaut.

Greppin als Ortsteil besteht überwiegend aus Ein- und Zweifamilienhausgrundstücken. Die Verkehrsanbindung nach Bitterfeld (ca. 3 km), Leipzig (ca. 45 km), Halle (ca. 35 km) und zur Autobahn A9 ist sehr gut.
acessórios
Das Grundstück ist mit einem Einfamilienhaus und diversen Nebengebäuden an der Grundstücksgrenze bebaut. Die westlichen Grundstücksgrenze wird durch die Brandmauer des Nachbargrundstückes eingegrenzt. Die Grundstücksmitte ist als Hoffläche gestaltet.

Das Wohngebäude ist zweigeschossig und teilweise unterkellert. Im Erdgeschoss befindet sich das Wohnzimmer, die Küche und der Flur. Das Obergeschoss ist in 3 weitere Zimmer und den Flur aufgeteilt. Unmittelbar an das Wohnhaus ist ein Flachbau angrenzend. In diesem befinden sich der Eingangsbereich, das Badezimmer, eine Waschküche, sowie die Heizungsanlage. Weiterhin befindet sich auf dem Grundstück eine Garage.

Ein Erwerb der Immobilie ist provisionsfrei möglich im Rahmen der Zwangsversteigerung.

Der oben genannte Kaufpreis würde einem Gebot von 70 % des gerichtlich festgesetzten Verkehrswertes des Objektes von 40.000,00 € entsprechen.

Inwieweit ein Gebot in dieser Höhe den Zuschlag erhalten könnte, teilen wir Ihnen gerne auf Anfrage mit.

Das Objekt wurde ca. 1915 errichtet. Im Jahre 1988 erfolgte eine grundlegende Instandsetzung nach DDR-Standard. Ab 1990 wurden weitere Sanierungsarbeiten vorgenommen. Insbesondere wurde das Dach, Teile der Heizungsanlage und der Innenausbau erneuert.


Nähere Angaben zum Modernisierungsstand entnehmen Sie bitte dem gerichtlichen Verkehrswertgutachten.
Die Angaben im Exposé beruhen auf unterschiedlichen Informationen und können eine eigene Objektprüfung nicht ersetzen.

Alle Informationen dienen ausschließlich der Information der Besucher des Onlineangebotes. Im Übrigen schließen wir eine Haftung für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Genauigkeit der hier erteilten Informationen und Aussagen aus, es sei denn, eine etwaige Unvollständigkeit, Unrichtigkeit und Ungenauigkeit der hier erteilten Informationen und Aussagen beruhen auf Vorsatz, Arglist oder grober Fahrlässigkeit unserer gesetzlichen Vertreter, Mitarbeiter oder Erfüllungsgehilfen. 
outro
Das Gutachten/Expose erhalten Sie kostenlos über www.argetra.de und fordern Sie dort über das Kontaktformular weitere Informationen an.

Die Versteigerung findet am zuständigen Amtsgericht statt.

Der ausgewiesene Kaufpreis ist der Verkehrswert. Dieser wurde vom Gericht aufgrund eines vom amtlich bestellten Sachverständigen erstellten Gutachtens festgesetzt.

Ein Zuschlag ist gegebenenfalls schon ab 50% (bei Zweitterminen auch darunter) des Verkehrswertes möglich. Zudem entfallen für Sie die Makler- und Notarkosten, die je nach Bundesland bis zu 8,5% ausmachen können.

Dies ist eine von bundesweit über 80.000 Immobilien, die wir in unserem monatlich erscheinenden Versteigerungskalender schon ab 89,--€ für 3 Monate veröffentlichen. Zudem erhalten Sie bei uns einen Onlinezugang, mit dem Sie bis zu einem Jahr im Voraus Zwangsversteigerungsangebote sehen, die uns schon bekannt sind. Damit haben Sie zusätzlich die Chance bereits im Vorfeld einer Versteigerung mit dem Gläubiger in Kontakt zu treten. Eventuell können Sie die Immobilie auch vor der Versteigerung kaufen und haben damit Ihr Ziel noch schneller erreicht.

Bei weiteren Fragen rufen Sie uns gerne an. Wir sind telefonisch für Sie von Montags bis freitags von 9.00 - 20.00 Uhr und samstags von 10.00 - 16.00 Uhr unter 02102-711711 erreichbar.

Seit über 30 Jahren sind wir der führende Informationsdienst für Zwangsversteigerungen. Unser Know How, die Daten bundesweit komplett zu recherchieren, kommt unseren Kunden zu Gute, da keine Versteigerung verpasst wird. Sie finden alle Versteigerungstermine und die relevanten Daten zu den einzelnen Häusern, Mehrfamilienhäusern, Wohnungen, Grundstücken sowie Gewerbeobjekten und landwirtschaftlichen Immobilien.

Die Daten und die ggf. vorliegenden Exposés oder amtlichen / von Gerichten zur Verfügung gestellten Gutachten wurden von uns nicht auf Richtigkeit geprüft. Eine Haftung ist deshalb ausgeschlossen. Irrtum oder Zwischenverkauf vorbehalten.

Ein Energieausweis liegt z.Z. nicht vor und ist im Zuge des Erwerbs in der Zwangsversteigerung nicht erforderlich. 
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
mobile.de - Deutschlands größter Fahrzeugmarkt
bens imóveis reedb 0227 V 8.23.d / time:0.2210 / size: 72192 / 54.146.176.30.mobil