load datadata load ...

Zwangsversteigerung Mehrfamilienhaus in 16775 Gransee, Oranienburger Straße 

ID: 684259/512587
Hausansicht2Hausansicht2
Hausansicht2,Case sola famiglia Gransee beni immobili Hausansicht,Case sola famiglia Gransee beni immobili Vorderansicht,Case sola famiglia Gransee beni immobili Giebelansichtlinks,Case sola famiglia Gransee beni immobili Giebelansichtrechts,Case sola famiglia Gransee beni immobili Grundstücksmauer,Case sola famiglia Gransee beni immobili Strae,Case sola famiglia Gransee beni immobili Hauseingang,Case sola famiglia Gransee beni immobili QR CODE Zwangsversteigerung Mehrfamilienhaus ...,Case sola famiglia Gransee beni immobili
Case / sola famiglia
Asta: stima, il valore di mercato: 125.000,00 EUR
DE-16775 Gransee
Brandenburg, Germania

data dell'asta su richiesta
Modulo di Contatto ▼
Fornitore/Commerciali, altri:
Argetra GmbH
Verlag für Zwangsversteigerungen
Siemensstr. 6
DE 40885 Ratingen
contatto  ( Colophon ) e-mail
telephon 02102 - 711 711
Homepagereedb,link
 eMail
 Tutte le offerte del fornitore immobiliare
,Argetra GmbH,Verlag für Zwangsversteigerungen,Siemensstr.,6,DE,40885,Ratingen,Germania,02102 - 711 711,Administrator
dettaglio
vivere lo spazio: 294,0 mq proprietà: 639 mq investimento:yes,investimento
stimato, Stati valore di mercato:
125.000,00 EUR
anno di costruzione: 1910   
breve descrizione
Mehrfamilienhaus, Baujahr: ca. 1910, letzte Modernisierung: 2005-2010, 4 Einheiten, Wohnfläche: 294m², Die Veröffentlichung erfolgt im Auftrag des Gläubigers. Die Vermittlung ist für Sie als Interessent provisionsfrei. Zu diesem Objekt erhalten Sie kostenlos das Exposé/Gutachten. 

posizioneGransee ist eine Stadt im Landkreis Oberhavel im Land Brandenburg. Die Stadt liegt 60 km nördlich von Berlin verkehrsgünstig an der Bahnlinie Berlin-Stralsund. Die B 96 führt direkt durch den Ort. Geschäfte des täglichen Bedarfs, Schulen, Ärzte, Verwaltung sowie eine Bushaltestelle sind fußläufig zu erreichen. 
raccordi
Das ca. 639 m² große Grundstück ist mit einem in massiver Bauweise errichteten Mehrfamilienhaus, einem Wirtschaftsgebäude und einem massiven Schuppen bebaut. Das vermutlich um 1910 errichtete Wohnhaus wurde im Jahr 2005/ 2006 teilmodernisiert und setzt sich aus einem Kellergeschoss, einem Erd- und Obergeschoss sowie einem ausgebauten Dachgeschoss zusammen. Auf insgesamt ca. 294 m² Wohnfläche verteilen sich vier Wohneinheiten. Die Beheizung erfolgt zentral über Gas. Das Wohnhaus ist derzeit leerstehend.

Die Immobilie wird im Rahmen einer Zwangsversteigerung angeboten.
Der im Gutachten festgestellte Verkehrswert beläuft sich auf 125.000 €. Ein Erwerb ist im Versteigerungsverfahren vorbehaltlich höherer Gebote voraussichtlich ab 62.500 € provisionsfrei möglich.
Für Fragen rund um das Thema Zwangsversteigerung stehe ich Ihnen telefonisch unter 03329-690 28 14 jederzeit gerne zur Verfügung.

Wir möchten Sie ausdrücklich darauf hinweisen, dass alle Informationen zu diesem Objekt von dritter Hand eingeholt wurden und das Immobilienbüro Feldt keinerlei Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben übernehmen kann. 
altro
Das Gutachten/Expose erhalten Sie kostenlos über www.argetra.de und fordern Sie dort über das Kontaktformular weitere Informationen an.

Die Versteigerung findet am zuständigen Amtsgericht statt.

Der ausgewiesene Kaufpreis ist der Verkehrswert. Dieser wurde vom Gericht aufgrund eines vom amtlich bestellten Sachverständigen erstellten Gutachtens festgesetzt.

Ein Zuschlag ist gegebenenfalls schon ab 50% (bei Zweitterminen auch darunter) des Verkehrswertes möglich. Zudem entfallen für Sie die Makler- und Notarkosten, die je nach Bundesland bis zu 8,5% ausmachen können.

Dies ist eine von bundesweit über 80.000 Immobilien, die wir in unserem monatlich erscheinenden Versteigerungskalender schon ab 89,--€ für 3 Monate veröffentlichen. Zudem erhalten Sie bei uns einen Onlinezugang, mit dem Sie bis zu einem Jahr im Voraus Zwangsversteigerungsangebote sehen, die uns schon bekannt sind. Damit haben Sie zusätzlich die Chance bereits im Vorfeld einer Versteigerung mit dem Gläubiger in Kontakt zu treten. Eventuell können Sie die Immobilie auch vor der Versteigerung kaufen und haben damit Ihr Ziel noch schneller erreicht.

Bei weiteren Fragen rufen Sie uns gerne an. Wir sind telefonisch für Sie von Montags bis freitags von 9.00 - 20.00 Uhr und samstags von 10.00 - 16.00 Uhr unter 02102-711711 erreichbar.

Seit über 30 Jahren sind wir der führende Informationsdienst für Zwangsversteigerungen. Unser Know How, die Daten bundesweit komplett zu recherchieren, kommt unseren Kunden zu Gute, da keine Versteigerung verpasst wird. Sie finden alle Versteigerungstermine und die relevanten Daten zu den einzelnen Häusern, Mehrfamilienhäusern, Wohnungen, Grundstücken sowie Gewerbeobjekten und landwirtschaftlichen Immobilien.

Die Daten und die ggf. vorliegenden Exposés oder amtlichen / von Gerichten zur Verfügung gestellten Gutachten wurden von uns nicht auf Richtigkeit geprüft. Eine Haftung ist deshalb ausgeschlossen. Irrtum oder Zwischenverkauf vorbehalten.

Ein Energieausweis liegt z.Z. nicht vor und ist im Zuge des Erwerbs in der Zwangsversteigerung nicht erforderlich. 
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
mobile.de - Deutschlands größter Fahrzeugmarkt
beni immobili reedb 0220 V 8.23.d / time:0.0897 / size: 71465 / 54.161.178.52.mobil