load datadata load ...

Zwangsversteigerung Einfamilienwohnhaus 

ID: 203649/515594
Informazioni di contatto:

Amtsgericht Diez
Amtsgericht Diez
Schlossberg 11
65582
Tel.: +49 (0) 6432/92530 

Straßenansicht
Straßenansicht
Case / sola famiglia Biebrich Asta / preclusione Germania | StraßenansichtCase / sola famiglia Biebrich Asta / preclusione Germania | StraßenansichtCase / sola famiglia Biebrich Asta / preclusione Germania | Blick von NordwestenCase / sola famiglia Biebrich Asta / preclusione Germania | GebäudeeingangCase / sola famiglia Biebrich Asta / preclusione Germania | DachansichtCase / sola famiglia Biebrich Asta / preclusione Germania | UnterhaltsbesonderheitCase / sola famiglia Biebrich Asta / preclusione Germania | UnterhaltsbesonderheitCase / sola famiglia Biebrich Asta / preclusione Germania | QR-CODE Zwangsversteigerung ...

Case / sola famiglia
Asta: stima, il valore di mercato: 46.000,00EUR
DE-56370 Biebrich, Bärbacher Straße 7
Rheinland-Pfalz, Germania

data dell'asta 22.01.2019

Modulo di Contatto ▼
Fornitore/Commerciali, altri: Info >>>
 Firma immobilienpool.de Media GmbH&Co.KG
techn. Dienstleister der Gerichte
Hardtstr. 37a, Bau2
DE 76185 Karlsruhe
contatto  ( Colophon ) e-mail
 telephon 0721-66336970
Homepagereedb,link
 eMail
 Tutte le offerte del fornitore immobiliare
dettaglio
vivere lo spazio: 

71,0 mq 

proprietà: 

43 mq 

 
stimato, Stati valore di mercato:
breve descrizione

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Einfamilienwohnhaus.

------------------------------------------
VERSTEIGERUNGSDATEN / TERMINSBESTIMMUNG:
------------------------------------------
Aktenzeichen: 10 K 6/16

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 22.01.2019 um 13:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Diez, Schloßberg 11, 65582 Diez, Raum II, Sitzungssaal, öffentlich versteigert werden:Eingetragen im Grundbuch von Biebrich:

Gemarkung Biebrich, Flur 6 Flurstück Nr. 46, Gebäude- und Freifläche, Bärbacher Straße 7 mit 43 m², Blatt 484 BV 1.

Objektbeschreibung/Lage (lt. Angabe d. Sachverständigen):
Einfamilienwohnhaus;

Verkehrswert: 46.000,00 €



------------------------------------------
OBJEKTBESCHREIBUNG:
------------------------------------------
Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden. Daher basiert die Ermittlung des Verkehrswertes auf diversen Faktoren: u. a. Außenbesichtigung, Baupläne, Vergleichswerte.

Das zweigeschossige Gebäude mit ca. 71 m² (Baujahr nicht bekannt, ca. vor 1900) wurde - soweit von außen ersichtlich - teilweise in Fachwerksbauweise erstellt. Der Bau- und Unterhaltungszustand erweist sich von außen als normal; es besteht ein geringfügiger Unterhaltungsstau. 

1 & 1 - Websites Baukasten
posizione

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Ortskernlage von Biebrich (ca. 400 Einwohner), in mittelguter Wohnlage.

Das ebene Grundstück mit regelmäßigem Zuschnitt weist eine Fläche von lediglich ca. 43 m² auf und ist bis auf einen schmalen Streifen nahezu komplett bebaut. Bei der "Bärbacher Straße" handelt es sich um eine voll ausgebaute Anliegerstraße ohne nennenswerten Verkehr. Auf dem Grundstück und im näheren öffentlichen Straßenraum besteht keine Pkw-Abstellmöglichkeit. Zum Zeitpunkt der Ortsbesichtigung konnten keine Immissionen festgestellt werden. Die Nachbarschaftsbebauung besteht überwiegend aus Wohnen.

Geschäfte mit Waren des täglichen Bedarfs, Verbrauchermärkte und die nächste Tankstelle befinden sich in Katzenelnbogen (ca. 12 km). Die nächsten größeren Einkaufsorte sind Diez (ca. 10 km), Limburg (ca. 15 km), Montabaur (ca. 30 km) und Nastätten. Bis zur Bushaltestelle sind es ca. 300 m; der nächste Bahnhof befindet sich in Diez. Die Verkehrsanbindungen erfolgen über die B 54 (Anschluss Hahnstätten ca. 12 km) sowie die A 3 (Anschluss Montabaur / Nentershausen ca. 20 km). 
raccordi

Dachform: Satteldach.
Fenster: Holzfenster mit Isolierverglasung, soweit ersichtlich Kunststoffrollläden, ein Klappladen aus Holz. 

altro

 

WICHTIGE INFOS:

1) Diese Zwangsversteigerung wird veröffentlicht von immobilienpool.de als technischer Dienstleister im Namen und Auftrag der jeweiligen Amtsgerichte - eine Maklertätigkeit erfolgt nicht.

2) Ausführliche Informationen zur Zwangsversteigerung, zu Terminaufhebungen und evtl. das Gutachten erhalten Sie unter www.versteigerungspool.de durch die Eingabe des obengenannten Aktenzeichens bzw. unter allen Objekten des Amtsgerichts.

3) Aus rechtlichen Gründen erteilen wir keine Auskünfte. Fragen zum Objekt richten Sie bitte  an den Gläubiger / -Vertreter (sofern dieser vom Amtsgericht mitgeteilt wurde):

Gläubiger / -Vertreter:


4) Bieter haben auf Verlangen im Termin sofort Sicherheit i. d .R. in Höhe von 10 % des Verkehrswertes (§ 68 ZVG) zu leisten oder nachzuweisen. 1. Sicherheitsleistung durch Barzahlung ist ausgeschlossen. 2. Sicherheit kann gem. § 69 ZVG geleistet werden durch einen frühestens 3 Werktage vor dem Versteigerungstermin von einem Kreditinstitut oder der Bundesbank ausgestellten Ver­rechnungsscheck, eine Bankbürgschaft oder die Über­weisung der Sicherheit auf das Konto der Gerichtskasse ca. eine Woche VOR der Versteigerung. Eine Besichti­gung ist nur im Einvernehmen mit dem Eigentümer, Mieter oder Pächter möglich

5) a) Bei dem hier genannten Kaufpreis handelt es sich um den gerichtlich festgesetzten Verkehrswert, der bei der Versteigerung unter- oder überschritten werden kann. b) Falls der Wert eines finanziellen Betrags oder die Flächenangabe 0,5 beträgt bzw. die Zimmeranzahl mit 0,5 oder 999 angegeben ist, so hat dies technische Gründe der Datenübertragung und lässt sich leider nicht vermeiden. Wir bitten dies zu entschuldigen. 

6) Alle Angaben ohne Gewähr. 

Esonero di responsabilità

die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr.
Bitte schauen Sie kurz vor dem Versteigerungstermin unter Angabe des jeweiligen Aktenzeichens unter www.versteigerungspool.de nach, ob der Termin tatsächlich stattfindet - vielen Dank! 

beni immobili reedb 1215 V 9.04-g / time:0.1171 / size: 74339 / 54.164.198.240.mobil