load datadata load ...

Zwangsversteigerung Mehrfamilienhaus mit Gewerbeeinheit 

ID: 218181/520778
Information de contacte :
Amtsgericht Reutlingen
Amtsgericht Reutlingen
Gartenstr. 40
72764
Tel.: +49 (0) 7121/9400
Ansicht 1Ansicht 1
Autres privé
Enchères: valeur estimée, de marché: 283.000,00 EUR
DE-72525 Münsingen, Am Rosenberg 3
Baden-Württemberg, Allemagne

Date de la vente aux enchères 06.12.2016
formulaire de contact ▼
Fournisseur/Commercial, autre: Info >>>
Firma immobilienpool.de Media GmbH&Co.KG
techn. Dienstleister der Gerichte
Hardtstr. 37a, Bau2
DE 76185 Karlsruhe
Contacte  ( Mention d'impression ) e-mail
telephon 0721-66336970
Page d'accueilreedb,link
 eMail
 Toutes les offres du fournisseur
Firma,immobilienpool.de Media GmbH&Co.KG,techn. Dienstleister der Gerichte,Hardtstr.,37a, Bau2,DE,76185,Karlsruhe,Allemagne,0721-66336970,Administrator
Détails
Surface habitable: 428,3 m² Terrain: 564 m²  
valeur estimée,
de marché:
283.000,00 EUR
Cave yes,Cave
Garage yes,Garage
Description courte
Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich ein Mehrfamilienhaus mit Gewerbeeinheit einschl. Zubehör.

------------------------------------------
VERSTEIGERUNGSDATEN / TERMINSBESTIMMUNG:
------------------------------------------
Aktenzeichen: 2 K 88/13

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 06.12.2016 um 13:30 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Reutlingen, Gartenstraße 40, 72764 Reutlingen, Raum III, Sitzungssaal, öffentlich versteigert werden:Der Grundbesitz eingetragen im Grundbuch von Münsingen:
Gemarkung Münsingen, Flurstück 75/3, Gebäude- und Freifläche, Am Rosenberg 3 mit 564 m², Blatt 3585, BV 2.

Objektbeschreibung/Lage (lt. Angabe d. Sachverständigen):
(Mehrfamilienwohnhaus mit Gewerbeeinheit, Baujahr unbekannt, div. Modernisierungen und Erweiterungen zuletzt 2007, UG: Nebenräume, EG: Büro, WC, 39,9 m², 6-Zimmer-Wohnung, Küche, Bad, Veranda, 130,7 m², OG: zwei Wohnungen mit je 3 Zimmern, Küche, Bad, Loggia, je ca. 83 m², 1. DG: zwei Wohnungen mit 3 bzw. 2 Zimmern, Küche, Duschbad, 67,2 bzw. 63,2 m², 2. DG: Bühne, Heizung: teilw. Elektro-Nachtspeicher-Öfen, überw. Gastherme mit zentraler Warmwasserversorgung, Doppelgarage, Reparaturstau bereits berücksichtigt) - Angaben in () ohne Gewähr;

Verkehrswert: 283.000,00 €
davon entfällt auf Zubehör: 3.000,00 € (zwei Einbauküchen)



------------------------------------------
OBJEKTBESCHREIBUNG:
------------------------------------------
Das Ursprungsbaujahr des Gebäudes ist unbekannt. Ca. 1939 erfolgte ein Ausbau, die Modernisierung der Fenster ca. 1988 und ca. 2007 hat man die Garage zu einem Büro umgebaut. Die Grundrissgestaltung ist etwas unorganisch mit gefangenen Räumen und innen liegenden Bädern. Die Belichtung und Besonnung wird als ausreichend eingestuft. Die Wohnung Nr. 1 im Erdgeschoss ist im jetzigen Zustand nicht vermietbar; es herrscht massiver Reparaturstau, außerdem sind in allen Einheiten Schönheitsreparaturen notwendig. Teilweise fehlen Heizkörper und Gasthermen.

Die Räumlichkeiten mit einer Gesamtwohn- und Nutzfläche von ca. 468,2 m² (Wohnfläche ca. 428,3 m², Nutzfläche EG ca. 39,9 m²) teilen sich auf in:

UG: Kellerräume, ehemaliges Öllager.
EG: Büroraum mit Nebenzimmer und WC im Untergeschoss - Nutzfläche ca. 39,9 m² /
Wohnung 1 mit 6 Zimmer, Küche, Bad und Veranda - Wohnfläche ca. 130,7 m².
OG: Wohnung 2 mit 3 Zimmer, Küche, Bad und Loggia - Wohnfläche ca. 83,7 m² // Wohnung 3 mit 3 Zimmer, Küche, Bad und Loggia - Wohnfläche ca. 83,4 m².
1. DG: Wohnung 4 mit 3 Zimmer, Küche und Duschbad - Wohnfläche ca. 67,2 m² // Wohnung 5 mit 2 Zimmer, Küche und Duschbad - Wohnfläche ca. 63,2 m².
2. DG: nicht ausgebaute Bühne.

Auf dem Grundstück befindet sich noch eine massive Doppelgarage mit Flachdach. Auch an der Doppelgarage besteht Instandhaltungsstau. Notwendige Außenstellplätze sind nicht angelegt.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt leer stehend. 

Kleiderschränke kaufen!
Exposition
Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Münsingen (ca. 14.500 Einwohner).

Das polygonal geschnittene Grundstück liegt zentral im Ort an einer vollständig ausgebauten, geteerten Straße mit beidseitigen Gehwegen und Parkstreifen, innerhalb einer 20er- Zone. Umwelteinflüsse (Staub-, Geräusch-, Geruchsimmissionen, Ablagerungen) wurden am Ortstermin nicht festgestellt. Das Umfeld ist gemischt genutzt. Es handelt sich aufgrund der zentralen Lage um eine gute Wohn- und Geschäftslage. Bushaltestelle, Bahnhof, Einkaufsmöglichkeiten und Schulen sind fußläufig erreichbar.
Installation
Dachform: Holz-Satteldach mit Pfannendeckung und Schleppgauben.
Bodenbeläge: Laminat, PVC, Fliesen, tlw. Holz.
Fenster: überwiegend Holzfenster mit Iso-Glas, tlw. Holzdoppelfenster.
Heizung: tlw. Elektro-Nachtspeicher-Öfen, überwiegend Gasthermen mit zentraler Warmwasserversorgung.
Elektroinstallation: Unter Putz mit durchschnittlich 1-2 Lichtauslässen und 2-3 Steckdosen je Raum.
Sanitäre Installationen: UG: WC mit Waschbecken mit kleinem Fliesenspiegel // Wohnung 1: Bad mit Wanne, Waschbecken / WC mit Waschbecken // Wohnung: 2 Bad mit Wanne, Waschbecken, WC // Wohnung 3: Bad mit Wanne, WC, Waschbecken // Wohnung 4+5:jeweils Bad mit Dusche, WC und Waschbecken.
Besondere Bauteile: Überdachte Eingangstreppe, 8 Schleppgauben. 
Autre
 

WICHTIGE INFOS:

1) Diese Zwangsversteigerung wird veröffentlicht von immobilienpool.de als technischer Dienstleister im Namen und Auftrag der jeweiligen Amtsgerichte - eine Maklertätigkeit erfolgt nicht. Veröffentlichung im Auftrag und Namen von:

Amtsgericht Reutlingen
Gartenstr. 40
72764 Reutlingen
Telefon: 07121/9400

2) Aus rechtlichen Gründen erteilen wir keine Auskünfte. Fragen zum Objekt richten Sie bitte  an den Gläubiger / -Vertreter oder das Amtsgericht.

Gläubiger / -Vertreter:
Kreissparkasse Reutlingen, Frau Kartz, Tel.: 07121/331-2424

3) Bieter haben auf Verlangen im Termin sofort Sicherheit i. d .R. in Höhe von 10 % des Verkehrswertes (§ 68 ZVG) zu leisten oder nachzuweisen. 1. Sicherheitsleistung durch Barzahlung ist ausgeschlossen. 2. Sicherheit kann gem. § 69 ZVG geleistet werden durch einen frühestens 3 Werktage vor dem Versteigerungstermin von einem Kreditinstitut oder der Bundesbank ausgestellten Ver­rechnungsscheck, eine Bankbürgschaft oder die Über­weisung der Sicherheit auf das Konto der Gerichtskasse ca. eine Woche VOR der Versteigerung. Eine Besichti­gung ist nur im Einvernehmen mit dem Eigentümer, Mieter oder Pächter möglich

4) a) Bei dem hier genannten Kaufpreis handelt es sich um den gerichtlich festgesetzten Verkehrswert, der bei der Versteigerung unter- oder überschritten werden kann. b) Falls der Wert eines finanziellen Betrags 0,5 beträgt oder die Zimmeranzahl bzw. eine Flächenangabe ebenfalls mit 0,5 angegeben ist, so hat dies technische Gründe der Datenübertragung und lässt sich leider nicht vermeiden. Wir bitten dies zu entschuldigen. 

5) Allgemeine Informationen zur Zwangsversteigerung, zu Terminaufhebungen und evtl. das Gutachten erhalten Sie unter www.versteigerungspool.de.

6) Alle Angaben ohne Gewähr. 
État
Zustand: TEIL_VOLLRENOVIERUNGSBED 
Limitation de la responsabilité
die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr.
Bitte schauen Sie kurz vor dem Versteigerungstermin unter Angabe des jeweiligen Aktenzeichens unter www.versteigerungspool.de nach, ob der Termin tatsächlich stattfindet - vielen Dank! 
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
www.docmorris.de
Immobilier reedb 1205 V 8.10.d / time:0.8502 / size: 76928 / 54.211.82.105.mobil