load datadata load ...

Zwangsversteigerung Wohn- und Geschäftshaus 

ID: 218791/521664
Contact information:
Amtsgericht Mannheim
Amtsgericht Mannheim
Zweigstelle A 2, 1 (Palais Bretzenheim)
68159
Tel.: +49 (0) 621/2920
StraßenansichtStraßenansicht
Straßenansicht Rückansicht Hofbereich Eingangsbereich Treppenhaus Kellerräume Dachspitz
Other one privately
Auction: estimated, market value: 660,000.00 EUR
DE-68169 Mannheim, Neckarstadt, Langstraße 40
Baden-Württemberg, Germany

Auction date December 21, 2016
contact form ▼
Supplier/Commercial, other: Info >>>
Firma immobilienpool.de Media GmbH&Co.KG
techn. Dienstleister der Gerichte
Hardtstr. 37a, Bau2
DE 76185 Karlsruhe
contact  ( Imprint ) email
telephon 0721-66336970
Homepagereedb,link
 eMail
 All offers of the estate supplier
Firma,immobilienpool.de Media GmbH&Co.KG,techn. Dienstleister der Gerichte,Hardtstr.,37a, Bau2,DE,76185,Karlsruhe,Germany,0721-66336970,Administrator
Detail
Living space: 530.0 sq.m Property: 264 sq.m  
estimated,
market value:
660,000.00 EUR
Usable area150  sq.m 
Cellar yes,Cellar
Short description
Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Wohn- und Geschäftshaus.

------------------------------------------
VERSTEIGERUNGSDATEN / TERMINSBESTIMMUNG:
------------------------------------------
Aktenzeichen: 5 K 82/15

Zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft soll am 21.12.2016 um 11:00 Uhrfolgender Grundbesitz, eingetragen im Grundbuch von Mannheim Nr. 8602, im Amtsgericht Mannheim - Zweigstelle A 2, 1 (Palais Bretzenheim) -, Erdgeschoss, Saal B 001, öffentlich versteigert werden:Grundstück Lgb.Nr. 50/2; 264 m², Gebäude- und Freifläche, Stadtteil Neckarstadt, Langstr. 40.

(Ergänzende Angaben zur Bebauung - ohne Gewähr -: Dreigeschossiges gemischt genutztes Wohnhaus mit ausgebautem Dachgeschoss, aufgeteilt wie folgt: Gewerbeeinheit, nämlich Gaststättenräumlichkeiten im Erdgeschoss und zwei Kellerräume im Untergeschoss, Nutzfläche: ca. 150 m²; sechs Wohnungen, und zwar jeweils zwei Wohnungen im 1. Obergeschoss, im 2. Obergeschoss und im Dachgeschoss; Gesamt-Wohnfläche: ca. 690 m². Baujahr: Etwa 1880, spätere Wertverbesserungen, insbesondere in den Jahren 1978, 1983 und 2001. Weiterer Hinweis: Das Gebäude Langstr. 40 in Mannheim-Neckarstadt steht unter Denkmalschutz.

Der Verkehrswert ist gemäß § 74 a Abs. 5 ZVG festgesetzt worden auf 660.000, -- EUR.
Zubehör wird nicht mit versteigert.


------------------------------------------
OBJEKTBESCHREIBUNG:
------------------------------------------
Das rd. 1880 errichtete und unterkellerte Gebäude besteht aus drei Obergeschossen sowie einem teil ausgebautem Dachgeschoss. Im Erdgeschoss befindet sich ein Gewerbebetrieb (Gaststätte). Im Jahr 1978 fand ein Einbau von sanitären Anlagen (Bädern) statt. Der Grundriss hat eine funktionsgerechte Aufteilung, teilweise mit Balkonen. Die Belüftungs-, Besonnungs- und Belichtungsverhältnisse sind befriedigend. Das Gebäude entspricht in seiner Konstruktion und seinem Grundrissaufbau überwiegend dem Standard der Baualtersklasse bzw. dem Jahr der Veränderungen. Die baulichen Anlagen zeigen im Wesentlichen einen noch zufriedenstellenden Allgemeinzustand. Das Eckgebäude Langstraße 40/Lortzingstraße 10 stellt ein Kulturdenkmal im Sinne des § 2 DSchG Bad.-Württ. dar.

Die Räumlichkeiten mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 530 m² und einer Nutzfläche von 150 m² teilen sich auf in:

Unter- und Erdgeschoss: Gewerbe - Gaststätte (rd. 150m²), derzeit genutzt als Shisha-Bar, zwei Kellerräume im Untergeschoss.
1.Obergeschoss: 4 ZKB (rd. 98 m²); 3 ZKB (rd. 81 m²).
2. Obergeschoss: 4 ZKB (rd. 98 m²); 3 ZKB (rd. 81 m²).
Dachgeschoss: 5 ZKB (rd. 112 m²); 2 ZKB (rd. 57 m²).

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt vermietet, eine Wohneinheit wurde von einem der Miteigentümer genutzt. 

ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider
Position
Region: Neckarstadt
Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Mannheim, im Stadtteil Neckarstadt, in mittlerer Wohnlage.

Das Flurstück 50/2 (Eckgrundstück) hat einen regelmäßigen Zuschnitt, ähnlich dem eines Rechtecks. Es handelt sich bei der fertig ausgebauten Straße „Langstraße“ um eine innerörtliche Sammel-/ Erschließungsstraße. Öffentliche Parkmöglichkeiten stehen eingeschränkt zur Verfügung. Die nähere Umgebung ist überwiegend mit wohnwirtschaftlich genutzten mehrgeschossigen Gebäuden bebaut. Die Anschlussstelle der Autobahn (Ludwigshafen-Stadt) befindet sich in ca. 4 km Entfernung, der nächstgelegene Bahnhof (Mannheim Neckarstadt) in ca. 500 m sowie eine Straßenbahn-Haltestelle in ca. 200 m. Geschäfte des täglichen Bedarfs sind im un-/mittelbaren Umfeld vorhanden und teils fußläufig erreichbar.
Fittings
Fußböden: PVC, Fliesen, Laminat, Textilbelag, Holzdielen.
Fenster: Holzfenster mit Isolierverglasung (Bj. 1976).
Elektroinstallation: je Raum mehrere Lichtauslässe und Steckdosen, unter Putz, Türsprechanlage.
Heizung: Etagenheizung (Gas), Steigleitungen 2001 erneuert Unterschiedliche Baujahre, Heizkörper mit Ventilsteuerung.
Wassererwärmung: dezentral, Elektrodurchlauferhitzer.
Sanitäre Einrichtung: Wanne/ Dusche, Handwaschbecken, Stand-WC, teilw. Waschmaschinenanschluss. 
Other
 

WICHTIGE INFOS:

1) Diese Zwangsversteigerung wird veröffentlicht von immobilienpool.de als technischer Dienstleister im Namen und Auftrag der jeweiligen Amtsgerichte - eine Maklertätigkeit erfolgt nicht. Veröffentlichung im Auftrag und Namen von:

Amtsgericht Mannheim
Zweigstelle A 2, 1 (Palais Bretzenheim)
68159 Mannheim
Telefon: 0621/2920

2) Aus rechtlichen Gründen erteilen wir keine Auskünfte. Fragen zum Objekt richten Sie bitte  an den Gläubiger / -Vertreter oder das Amtsgericht.

Gläubiger / -Vertreter:


3) Bieter haben auf Verlangen im Termin sofort Sicherheit i. d .R. in Höhe von 10 % des Verkehrswertes (§ 68 ZVG) zu leisten oder nachzuweisen. 1. Sicherheitsleistung durch Barzahlung ist ausgeschlossen. 2. Sicherheit kann gem. § 69 ZVG geleistet werden durch einen frühestens 3 Werktage vor dem Versteigerungstermin von einem Kreditinstitut oder der Bundesbank ausgestellten Ver­rechnungsscheck, eine Bankbürgschaft oder die Über­weisung der Sicherheit auf das Konto der Gerichtskasse ca. eine Woche VOR der Versteigerung. Eine Besichti­gung ist nur im Einvernehmen mit dem Eigentümer, Mieter oder Pächter möglich

4) a) Bei dem hier genannten Kaufpreis handelt es sich um den gerichtlich festgesetzten Verkehrswert, der bei der Versteigerung unter- oder überschritten werden kann. b) Falls der Wert eines finanziellen Betrags 0,5 beträgt oder die Zimmeranzahl bzw. eine Flächenangabe ebenfalls mit 0,5 angegeben ist, so hat dies technische Gründe der Datenübertragung und lässt sich leider nicht vermeiden. Wir bitten dies zu entschuldigen. 

5) Allgemeine Informationen zur Zwangsversteigerung, zu Terminaufhebungen und evtl. das Gutachten erhalten Sie unter www.versteigerungspool.de.

6) Alle Angaben ohne Gewähr. 
Condition
Zustand: GEPFLEGT 
Disclaimer
die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr.
Bitte schauen Sie kurz vor dem Versteigerungstermin unter Angabe des jeweiligen Aktenzeichens unter www.versteigerungspool.de nach, ob der Termin tatsächlich stattfindet - vielen Dank! 
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Kleiderschränke kaufen!
Real estate reedb 1210 V 8.10.d / time:0.0992 / size: 77403 / 54.161.241.199.mobil