load datadata load ...

Zwangsversteigerung Mehrfamilienhaus in 17139 Malchin, Steinstraße 

ID: 690808/522482
TitelbildTitelbild
Casas / única família
Leilão: estimado, o valor de mercado: 84.000,00 EUR
DE-17139 Malchin
Mecklenburg-Vorpommern, Alemanha

data do leilão em inquérito
Formulário de Contato ▼
fornecedor/Comercial, outro:
Argetra GmbH
Verlag für Zwangsversteigerungen
Siemensstr. 6
DE 40885 Ratingen
contato  ( marca ) e-mail
telephon 02102 - 711 711
Homepagereedb,link
 eMail
 Todas as ofertas do fornecedor de bens
,Argetra GmbH,Verlag für Zwangsversteigerungen,Siemensstr.,6,DE,40885,Ratingen,Alemanha,02102 - 711 711,Administrator
detalle
Àrea: 280,0 m² propriedade: 423 m²  
estimado,
valor de mercado:
84.000,00 EUR
ano de construção: 1900   
adega yes,adega
tem piso 
Descrição resumida
Mehrfamilienhaus, Baujahr: ca. 1900, Anbau, letzte Modernisierung: 1997, 3 Einheiten, 2 Etage(n), Dachgeschoß ausgebaut, Wohnfläche: 280m², Wohn- und Nutzfläche: 280m², vollunterkellert, Unterhaltungsstau, Die Veröffentlichung erfolgt im Auftrag des Gläubigers. Die Vermittlung ist für Sie als Interessent provisionsfrei. Zu diesem Objekt erhalten Sie kostenlos das Exposé/Gutachten. 

Kleiderschränke kaufen!
posição
Malchin ist eine Kleinstadt mit 11 Ortsteilen in Mecklenburg-Vorpommern im Nordwesten des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte. Es hat ca. 7.600 Einwohner. ärzliche Grundversorgung, KiTA, Schulen, Einkauf-, Sport- und Freizeitmöglichkeiten sind vorhanden. Die Stadt befindet sich an der B 104 ungefähr je ca 15 km Entfernt zwischen den Städten Teterow und Stavenhagen, ca. 42 km westlich von Neubrandenburg. Die Bahnstrecke Bützow–Szczecin führt durch den Ort.
Das Erwerbsobjekt befindet sich unweit des Marktplatzes an der traditionell innerstädtischen Haupteinkaufsstraße von Malchin (Sanierungsgebiet).
acessórios
Das ca. 420 m² große Grundstück ist straßenseitig bebaut mit einem zweigeschossigen Wohn- und Geschäftshaus. Der hintere Bereich ist ein einheitlich gestaltetes Hofensemble zusammen mit der Nachbarbebauung. Es gibt keine Stellplatzmöglichkeit.
Das Gebäude ist voll unterkellert (Gewölbekeller). Das Dachgeschoss ist ausgebaut. Das Gebäude wurde Mitte der 20er Jahres des vorherigen Jahrhunderts errichtet und Mitte der 90er Jahre erfolgten Sanierungsmaßnahmen.
Die Einheit im Erdgeschoss mit dem hofseitigen, dort barrierefrei zugänglichen Anbau, hat ca. 119 m² Wohnfläche, Flur, 5 Zimmer, Küche, 1 Bad, 1 WC, Zwischenflur.
Im Obergeschoss sowie Dachgeschoss befinden sich jeweils eine Wohnung, 1. OG mit ca. 91 m² Wohnfläche, Flur, 3 Zimmer, 1 Küche, 1 Bad/WC, 1 Ziwischenflur; Dachgeschoss mit ca. 70 m² Wohnfläche, Flur, 3 Ziommer, 1 Bad/WC, Küche, Bodenkammer.
Es gibt erheblichen Instandhaltungssückstau und Modernisierungsbedarf.
Das Objekt hat eine Mietfläche von ca. 280 m² und ist komplett mietfrei.
Gutachterlich geschätzt, beträgt die marktüblich erzielbare Nettokaltmiete ca. 14.400 EUR jährlich. 
outro
Das Gutachten/Expose erhalten Sie kostenlos über www.argetra.de und fordern Sie dort über das Kontaktformular weitere Informationen an.

Die Versteigerung findet am zuständigen Amtsgericht statt.

Der ausgewiesene Kaufpreis ist der Verkehrswert. Dieser wurde vom Gericht aufgrund eines vom amtlich bestellten Sachverständigen erstellten Gutachtens festgesetzt.

Ein Zuschlag ist gegebenenfalls schon ab 50% (bei Zweitterminen auch darunter) des Verkehrswertes möglich. Zudem entfallen für Sie die Makler- und Notarkosten, die je nach Bundesland bis zu 8,5% ausmachen können.

Dies ist eine von bundesweit über 80.000 Immobilien, die wir in unserem monatlich erscheinenden Versteigerungskalender schon ab 89,--€ für 3 Monate veröffentlichen. Zudem erhalten Sie bei uns einen Onlinezugang, mit dem Sie bis zu einem Jahr im Voraus Zwangsversteigerungsangebote sehen, die uns schon bekannt sind. Damit haben Sie zusätzlich die Chance bereits im Vorfeld einer Versteigerung mit dem Gläubiger in Kontakt zu treten. Eventuell können Sie die Immobilie auch vor der Versteigerung kaufen und haben damit Ihr Ziel noch schneller erreicht.

Bei weiteren Fragen rufen Sie uns gerne an. Wir sind telefonisch für Sie von Montags bis freitags von 9.00 - 20.00 Uhr und samstags von 10.00 - 16.00 Uhr unter 02102-711711 erreichbar.

Seit über 30 Jahren sind wir der führende Informationsdienst für Zwangsversteigerungen. Unser Know How, die Daten bundesweit komplett zu recherchieren, kommt unseren Kunden zu Gute, da keine Versteigerung verpasst wird. Sie finden alle Versteigerungstermine und die relevanten Daten zu den einzelnen Häusern, Mehrfamilienhäusern, Wohnungen, Grundstücken sowie Gewerbeobjekten und landwirtschaftlichen Immobilien.

Die Daten und die ggf. vorliegenden Exposés oder amtlichen / von Gerichten zur Verfügung gestellten Gutachten wurden von uns nicht auf Richtigkeit geprüft. Eine Haftung ist deshalb ausgeschlossen. Irrtum oder Zwischenverkauf vorbehalten.

Ein Energieausweis liegt z.Z. nicht vor und ist im Zuge des Erwerbs in der Zwangsversteigerung nicht erforderlich. 
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
maxdome - Deutschlands größte Online-Videothek
bens imóveis reedb 1205 V 8.10.d / time:4.0625 / size: 72676 / 54.197.68.140.mobil