load datadata load ...

Zwangsversteigerung Wohn- und Geschäftshaus 

ID: 278335/635135
Pojedinosti o kontaktu:

Amtsgericht Altenkirchen
Amtsgericht Altenkirchen
Hochstraße 1
57610
Tel.: +49 (0) 2681 /9526-0 

Straßenansicht Bergstr
Straßenansicht Bergstr
Ostale jedna privatna Pracht Aukcija / foreclosure Njemačka | Straßenansicht BergstrOstale jedna privatna Pracht Aukcija / foreclosure Njemačka | StraßenansichtOstale jedna privatna Pracht Aukcija / foreclosure Njemačka | StraßenansichtOstale jedna privatna Pracht Aukcija / foreclosure Njemačka | RückseiteOstale jedna privatna Pracht Aukcija / foreclosure Njemačka | OstseiteOstale jedna privatna Pracht Aukcija / foreclosure Njemačka | ParkplatzOstale jedna privatna Pracht Aukcija / foreclosure Njemačka | QR-CODE Zwangsversteigerung Wohn- und ...

Ostale jedna privatna
Aukcija: procjenjuje se, tržišna vrijednost: 270.000,00EUR
DE-57589 Pracht, Bergstraße 41
Rheinland-Pfalz, Njemačka

datum aukcije 22.11.2018

Kontakt obrazac ▼
dobavljač/Komercijalni, drugi: Info >>>
 Firma immobilienpool.de Media GmbH&Co.KG
techn. Dienstleister der Gerichte
Hardtstr. 37a, Bau2
DE 76185 Karlsruhe
kontaktirati  ( otisak ) e
 telephon 0721-66336970
Početnareedb,link
 eMail
 Sve ponude na nekretninama dobavljača
detalj
Stambeni prostor: 

196,0 m² 

svojstvo: 

564 m² 

 
Izražena,
, tržišna vrijednost:
podrum 
yes,podrum
Mogućnosti
Dizalo / Lift
yes,Dizalo / Lift
Kratki opis

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Wohn- und Geschäftshaus (Flurstück 121). Des Weiteren gelangt eine Verkehrsfläche zur Versteigerung.

------------------------------------------
VERSTEIGERUNGSDATEN / TERMINSBESTIMMUNG:
------------------------------------------
Aktenzeichen: 1 K 32/17

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 22.11.2018 um 10:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Altenkirchen, Hochstraße 1, 57610 Altenkirchen, Raum 212, Sitzungssaal, öffentlich versteigert werden:Eingetragen im Grundbuch von Pracht:
lfd. Nr. 1, Gemarkung Pracht, Flur 34 Nr. 121, Gebäude- und Freifläche, Bergstraße 41 mit 564 m², Blatt 2799 BV 1,
lfd. Nr. 2, Gemarkung Pracht, Flur 34 Nr. 122 Verkehrsfläche, Bergstraße 45 mit 1.012 m², Blatt 2799 BV 2.

Lfd. Nr. 1
Objektbeschreibung/Lage (lt. Angabe d. Sachverständigen):
Wohn- und Geschäftshaus mit jeweils abgeschlossenen Einheiten.
Verkehrswert: 270.000,00 €

Lfd. Nr. 2
Objektbeschreibung/Lage (lt. Angabe d. Sachverständigen):
Verkehrsfläche;
Verkehrswert: 35.000,00 €



------------------------------------------
OBJEKTBESCHREIBUNG:
------------------------------------------
Das 2-geschossige Gebäude wurde ca. 1987 in massiver Bauweise unter einem Satteldach mit ausgebautem Spitzboden errichtet. Ein rückseitiger Flachdachteil wird als Dachterrasse genutzt.

Das Ladengeschäft liegt im EG und KG und besteht aus einem großen Verkaufsraum mit Lastenaufzug als Verbindung zu großen Lagerräumen und Kühlraum im Kellergeschoss. Dort befinden sich außerdem Damen- und Herren-WC mit einem kleinen Aufenthaltsraum. Die Nutzflächen belaufen sich auf ca. 176 m² im EG und ca. 139 m² im KG.

Die Wohnung verteilt sich auf das OG und den Spitzboden und ist wie folgt aufgeteilt: im OG Flur, Kochküche, Wohn-/ Esszimmer, 2 Schlafzimmer, Bad, Gäste-WC und große Terrasse. Der Spitzboden beinhaltet eine Empore und ein weiteres Zimmer. Die Gesamtwohnfläche beträgt ca. 196 m².

Beide Einheiten weisen eine zeittypische Grundrissgestaltung auf, die Belichtung und Besonnung ist normal mit südwestlicher Ausrichtung der Wohnung.

Das Gebäude macht äußerlich und auch im Inneren einen dem Baujahr entsprechenden und zufriedenstellenden Eindruck. Eine fachgerechte handwerkliche Ausführung mit Baumaterialien mittlerer Qualität war feststellbar. Schwerwiegende Baumängel und Bauschäden gemäß der Beschreibung mit Sanierungsbedarf waren nicht feststellbar. Das zu bewertende Objekt ist allenfalls modernisierungsbedürftig.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war die Wohnung eigen genutzt und das Ladengeschäft aufgegeben. 

ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider
položaj

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Pracht (ca. 1.500 Einwohner).

Das trapezförmige Grundstück liegt im alten Ortskern. Die Erschließung erfolgt sowohl von der Bergstraße als auch von der Wichelstraße. Diese zeigen sich in einem zufriedenstellenden Ausbauzustand einschließlich der Nebenanlagen. Die Nachbarbebauung besteht großenteils aus ein- bis zweigeschossigen Wohnhäusern der Baujahre ca. ab 1930 bis jüngeren Datums. Es handelt sich um eine ländliche und relativ gute Lage an der Hauptdurchgangsstraße (Bergstraße).

Der Raum Wissen/Hamm wird durch die Bundesstraßen B 256 und B 62 erschlossen. Außerdem besteht eine gute Bahnverbindung ab Au/Sieg (ca. 3 km von Pracht entfernt) und dem Haltepunkt "Hohegrete" an der Bahnstrecke Au/Altenkirchen, der fußläufig in ca. 15 Min. zu erreichen ist. Ab Au verkehren Züge in kurzen Takten in die Richtungen Köln, Siegerland, Limburg und den Frankfurter Raum.

Im nahegelegenen Hamm (ca. 4 km), wie auch in Altenkirchen, sind alle wesentlichen Einrichtungen einer zeitgemäßen Infrastruktur vorhanden. In Pracht selbst befindet sich kein weiteres Geschäft, das die Grundversorgung abdecken könnte. Das notwendige schulische Angebot ist in Hamm eingerichtet. Sonstige weiterführende Schulen können in Wissen und Altenkirchen besucht werden. Die Kleinen besuchen den Kindergarten in Pracht. 
oprema

Bodenbeläge: Kunststein im Erdgeschoss. Fliesenbelag im Keller,- Obergeschoss und Spitzboden.
Fenster: Aluminium, teilweise feststehend (Laden). Isolierverglasung. Holzdachflächenfenster, teilweise mit Fäulnis.
Heizung: Öl-Zentralheizung, Plattenheizkörper mit Thermostatventilen im Keller-, Erdgeschoss und Spitzboden. Fußbodenheizung im Obergeschoss.
Elektroinstallation: üblicher, ausreichender Umfang.
Sanitäre Installationen: Bad OG: WC, Badewanne, Dusche, 2 Waschbecken und Waschmaschinenanschluss
Besondere Einrichtungen: Lastenaufzug ohne letzte TÜV-Abnahme. 

drugi

 

WICHTIGE INFOS:

1) Diese Zwangsversteigerung wird veröffentlicht von immobilienpool.de als technischer Dienstleister im Namen und Auftrag der jeweiligen Amtsgerichte - eine Maklertätigkeit erfolgt nicht.

2) Ausführliche Informationen zur Zwangsversteigerung, zu Terminaufhebungen und evtl. das Gutachten erhalten Sie unter www.versteigerungspool.de durch die Eingabe des obengenannten Aktenzeichens bzw. unter allen Objekten des Amtsgerichts.

3) Aus rechtlichen Gründen erteilen wir keine Auskünfte. Fragen zum Objekt richten Sie bitte  an den Gläubiger / -Vertreter (sofern dieser vom Amtsgericht mitgeteilt wurde):

Gläubiger / -Vertreter:


4) Bieter haben auf Verlangen im Termin sofort Sicherheit i. d .R. in Höhe von 10 % des Verkehrswertes (§ 68 ZVG) zu leisten oder nachzuweisen. 1. Sicherheitsleistung durch Barzahlung ist ausgeschlossen. 2. Sicherheit kann gem. § 69 ZVG geleistet werden durch einen frühestens 3 Werktage vor dem Versteigerungstermin von einem Kreditinstitut oder der Bundesbank ausgestellten Ver­rechnungsscheck, eine Bankbürgschaft oder die Über­weisung der Sicherheit auf das Konto der Gerichtskasse ca. eine Woche VOR der Versteigerung. Eine Besichti­gung ist nur im Einvernehmen mit dem Eigentümer, Mieter oder Pächter möglich

5) a) Bei dem hier genannten Kaufpreis handelt es sich um den gerichtlich festgesetzten Verkehrswert, der bei der Versteigerung unter- oder überschritten werden kann. b) Falls der Wert eines finanziellen Betrags oder die Flächenangabe 0,5 beträgt bzw. die Zimmeranzahl mit 0,5 oder 999 angegeben ist, so hat dies technische Gründe der Datenübertragung und lässt sich leider nicht vermeiden. Wir bitten dies zu entschuldigen. 

6) Alle Angaben ohne Gewähr.



Sonstige Angaben:
Diese Zwangsversteigerung weist folgende Besonderheit auf: Das oben beschriebene Objekt wird gemeinsam mit einem oder mehreren anderen Objekten versteigert. Dies ist ersichtlich aus den Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung (siehe oben). Dabei besteht die Möglichkeit, die Versteigerungsobjekte einzeln oder in einem Gesamtgebot zu ersteigern. Das wird sich jedoch erst beim Versteigerungstermin ergeben und vom Rechtspfleger bekannt gegeben. Nähere Informationen hierzu erfragen Sie bitte bei Gericht, dem Gläubiger oder dem vom Gläubiger beauftragten Vertreter/Makler.

Wenn hier kein bzw. nur eines der vorhandenen Gutachten zum Download zur Verfügung gestellt wurde, können alle Gutachten unter dem jeweiligen Aktenzeichen oder beim Amtsgericht eingesehen werden. 

stanje

Zustand: TEIL_VOLLRENOVIERUNGSBED 

odricanje

die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr.
Bitte schauen Sie kurz vor dem Versteigerungstermin unter Angabe des jeweiligen Aktenzeichens unter www.versteigerungspool.de nach, ob der Termin tatsächlich stattfindet - vielen Dank! 

nekretnina reedb 1119 V 9.04-g / time:0.0797 / size: 78594 / 54.234.228.185.mobil