load datadata load ...

Zwangsversteigerung Zweifamilienhaus 

ID: 279337/642946
Información de contacto :

Amtsgericht Lahr/Schwarzwald
Amtsgericht Lahr/Schwarzwald
Lotzbeckstraße 44
77933
Tel.: +49 (0) 7821/31310-0 

Ansicht Ostseite
Ansicht Ostseite
Casa de dos familias Ettenheim Subasta / Foreclosure Alemania | Ansicht OstseiteCasa de dos familias Ettenheim Subasta / Foreclosure Alemania | AnsichtCasa de dos familias Ettenheim Subasta / Foreclosure Alemania | Garage-NebengebäudeCasa de dos familias Ettenheim Subasta / Foreclosure Alemania | QR-CODE Zwangsversteigerung Zweifamilienhaus

Casa de dos familias
Subasta: estimado, valor de mercado: 194.000,00EUR
DE-77955 Ettenheim, Joseph-Greber-Straße 17
Baden-Württemberg, Alemania

fecha de la subasta 18.01.2019

Formulario de contacto ▼
proveedor/Comercial, otra: Info >>>
 Firma immobilienpool.de Media GmbH&Co.KG
techn. Dienstleister der Gerichte
Hardtstr. 37a, Bau2
DE 76185 Karlsruhe
contacto  ( pie de imprenta ) email
 telephon 0721-66336970
página principalreedb,link
 eMail
 Todas las ofertas del proveedor raíces
detalle
Superficie: 

189,0 m² 

propiedad: 

1.025 m² 

 
, el valor de mercado estimado
:
garaje 
yes,garaje
Breve descripción

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Zweifamilienhaus (Flurstück 2869). Des Weiteren gelangt eine Gartenfläche (Flurstück 839) mit Obstbaumbestand zur Versteigerung.

------------------------------------------
VERSTEIGERUNGSDATEN / TERMINSBESTIMMUNG:
------------------------------------------
Aktenzeichen: 12 K 36/17

Zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft soll am 18.01.2019 um 10:30 Uhrfolgender Grundbesitz im Amtsgericht Lahr, Turmstraße 15, 77933 Lahr, Raum 107, Sitzungssaal, öffentlich versteigert werden:Eingetragen im Grundbuch von Altdorf:
lfd. Nr. 1, Gemarkung Altdorf, Flurstück 2869, Gebäude- und Freifläche, Joseph-Greber-Straße 17 mit 1.025 m², Blatt 724.

Eingetragen im Grundbuch von Ettenheim:
lfd. Nr. 3, Gemarkung Ettenheim, Flurstück 839, Landwirtschaftsfläche, Supperten mit 2.871 m², Blatt 91.

Lfd. Nr. 1 - Objektbeschreibung/Lage (lt. Angabe d. Sachverständigen - ohne Gewähr):
Zweifamilienhaus Baujahr 1963, Erweiterung 1978, mit 3 Garagen. Aufgrund von Wasserschäden und massivem Schimmelbefall ist das Gebäude so stark beschädigt, dass es nicht bewohnbar ist. Es ist davon auszugehen, dass die lnstandsetzungskosten höher als der Verkehrswert sind. Daher wurde das Gebäude als Liquidationsobjekt bewertet.

Verkehrswert: 194.000,00 €

Lfd. Nr. 3 - Objektbeschreibung/Lage (lt. Angabe d. Sachverständigen):
Nach Angaben des Antragstellers Grasfläche mit ca. 70 Jahre altem Obstbaumbestand darunter überwiegend Apfelbäume.

Verkehrswert: 8.613,00 €


------------------------------------------
OBJEKTBESCHREIBUNG:
------------------------------------------
Das 2-geschossige Wohnhaus wurde ca. 1963 in Massivbauweise errichtet und ca. 1978 erweitert. Die Räumlichkeiten mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 189 m² teilen sich auf in:

EG: Flur/Treppenhaus, Flur/Wohnung, Schlafzimmer, Wohnzimmer, Esszimmer, Dusche, Bad, Küche und kleiner Balkon.
OG: Flur, Schlafzimmer, Wohnzimmer, Terrasse, Gäste, 2 WCs, Bad und Küche.

Die Räume sind durch Wasserschäden so stark beschädigt, dass diese unbewohnbar sind. Fast alle Räume haben starken Schimmelbefall. Es ist zu vermuten, dass sich im gesamten Gebäude gesundheitsschädliche Keime gebildet haben. Das Gebäude ist aufgrund der großen Schäden nicht bewohnbar und man muss davon ausgehen, dass die Instandsetzungskosten höher als der Verkehrswert sind, daher wird das Gebäude als Liquidationsobjekt bewertet.

Auf dem Grundstück befinden sich noch drei Garagen in Massivbauweise mit Metallschwingtoren und mit Flügeltoren.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt leer stehend. 

ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider
posición

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Ettenheim (ca. 12.900 Einwohner), im Stadtteil Altdorf (ca. 2.600 Einwohner).

Das unregelmäßig geschnittene Grundstück mit Übertiefe liegt am Ortsrand an einer voll ausgebauten Anliegerstraße mit beidseitigen Gehwegen. Die Nachbarschaftsbebauung besteht überwiegend aus wohnbaulichen Nutzungen, auf der gegenüberliegenden Straßenseite ist eine Gärtnerei. Die Wohnlage wird als gut eingestuft.

Die Entfernung zum Stadtzentrum beträgt ca. 3 km. Eine Schule kann in unmittelbarer Nähe besucht werden, Geschäfte des täglichen sind Bedarfs ca. 1 km entfernt. Öffentliche Verkehrsmittel (Bushaltestelle) befinden sich in fußläufiger Entfernung.

Entfernungen:

Bundesstraßen: B 3 (ca. 1 km).
Autobahnzufahrt: A 5, Ausfahrt Ettenheim (ca. 4 km).
Bahnhof: Mahlberg-Orschweier (ca. 4 km). 
guarniciones

Dachform: Satteldach.
Bodenbeläge: KG: Betonboden // EG: Marmorfliesen, Grantfliesen, Teppichboden. Holzparkett, Fliesen, Kleinmosaik // OG: Klinkerboden, Holzparkett, Klinkerfliesen, Holzboden, Kleinmosaik, Fliesen.
Fenster: Kunststofffenster mit Isolierverglasung, Einbaudatum nicht bekannt, Holzklappläden (überwiegend defekt); an zwei Fenstern im EG wurden Aluminiumklappläden nachgerüstet // UG: Metallkellerfenster einfach verglast mit Mäuseschutzgitter.
Heizung: Öl-Zentralheizung, Baujahr unbekannt. Beheizung der Räume durch Heizkörper.
Warmwasser: zentral über Heizung.
Elektroinstallation: durchschnittliche Ausstattung mit mehreren Steckdosen und 1 bis 2 Lichtauslässen pro Raum.
Sanitäre Installationen: EG Dusche: Einbaudusche mit Kunststoffduschkabine / EG Bad: wandhängendes WC mit Unterputzspülkasten, Einbaubadewanne, 2 Waschbecken // WC OG: Stand-WC mit Druckspüler, kleines Waschbecken mit Kaltwasser / Bad OG: Einbaubadewanne, Doppelwaschbecken.
Besondere Bauteile: Außentreppe, Balkone. 

otro

 

WICHTIGE INFOS:

1) Diese Zwangsversteigerung wird veröffentlicht von immobilienpool.de als technischer Dienstleister im Namen und Auftrag der jeweiligen Amtsgerichte - eine Maklertätigkeit erfolgt nicht.

2) Ausführliche Informationen zur Zwangsversteigerung, zu Terminaufhebungen und evtl. das Gutachten erhalten Sie unter www.versteigerungspool.de durch die Eingabe des obengenannten Aktenzeichens bzw. unter allen Objekten des Amtsgerichts.

3) Aus rechtlichen Gründen erteilen wir keine Auskünfte. Fragen zum Objekt richten Sie bitte  an den Gläubiger / -Vertreter (sofern dieser vom Amtsgericht mitgeteilt wurde):

Gläubiger / -Vertreter:
Antragsteller: Gerhard Beck Tel. 04832 601342

4) Bieter haben auf Verlangen im Termin sofort Sicherheit i. d .R. in Höhe von 10 % des Verkehrswertes (§ 68 ZVG) zu leisten oder nachzuweisen. 1. Sicherheitsleistung durch Barzahlung ist ausgeschlossen. 2. Sicherheit kann gem. § 69 ZVG geleistet werden durch einen frühestens 3 Werktage vor dem Versteigerungstermin von einem Kreditinstitut oder der Bundesbank ausgestellten Ver­rechnungsscheck, eine Bankbürgschaft oder die Über­weisung der Sicherheit auf das Konto der Gerichtskasse ca. eine Woche VOR der Versteigerung. Eine Besichti­gung ist nur im Einvernehmen mit dem Eigentümer, Mieter oder Pächter möglich

5) a) Bei dem hier genannten Kaufpreis handelt es sich um den gerichtlich festgesetzten Verkehrswert, der bei der Versteigerung unter- oder überschritten werden kann. b) Falls der Wert eines finanziellen Betrags oder die Flächenangabe 0,5 beträgt bzw. die Zimmeranzahl mit 0,5 oder 999 angegeben ist, so hat dies technische Gründe der Datenübertragung und lässt sich leider nicht vermeiden. Wir bitten dies zu entschuldigen. 

6) Alle Angaben ohne Gewähr.



Sonstige Angaben:
Diese Zwangsversteigerung weist folgende Besonderheit auf: Das oben beschriebene Objekt wird gemeinsam mit einem oder mehreren anderen Objekten versteigert. Dies ist ersichtlich aus den Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung (siehe oben). Dabei besteht die Möglichkeit, die Versteigerungsobjekte einzeln oder in einem Gesamtgebot zu ersteigern. Das wird sich jedoch erst beim Versteigerungstermin ergeben und vom Rechtspfleger bekannt gegeben. Nähere Informationen hierzu erfragen Sie bitte bei Gericht, dem Gläubiger oder dem vom Gläubiger beauftragten Vertreter/Makler.

Wenn hier kein bzw. nur eines der vorhandenen Gutachten zum Download zur Verfügung gestellt wurde, können alle Gutachten unter dem jeweiligen Aktenzeichen oder beim Amtsgericht eingesehen werden. 

condición

Zustand: BAUFAELLIG 

renuncia

die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr.
Bitte schauen Sie kurz vor dem Versteigerungstermin unter Angabe des jeweiligen Aktenzeichens unter www.versteigerungspool.de nach, ob der Termin tatsächlich stattfindet - vielen Dank! 

bienes raíces reedb 1217 V 9.04-g / time:0.1031 / size: 75923 / 35.175.182.106.mobil