load datadata load ...

Werkstätten und Bürogebäude - Zwangsversteigerung 

reedb-id: 646390
Information de contacte :

Versteigerungsdatum und -zeit: am 17.12.2018 um 11:00 Uhr
Versteigerungsort: Bezirksgericht Graz-Ost, Radetzkystr. 27,8010 Graz, Saal G /EG 

Objet commercial de l'entreprise
Enchères: valeur estimée, de marché: 728.400,00EUR
AT-8074 Raaba, Parkring 8
Bundesland Steiermark, Autriche

Date de la vente aux enchères 17.12.2018

Fournisseur/Tribunal:
  BG Graz
Bezirksgericht
Radetzkystraße 27
AT 8010 Graz
Contacte 
  
Détails
Terrain: 

1.665 m² 

  
valeur estimée,
de marché:
Description courte

Das zweigeschossige Werkstätten und Bürogebäude mit anschließender „Greenbox“ wurde aufgrund des Baubescheides 11/2000-1/371008 vom 31.07.2000 errichtet. Ein Benützungsbewilligungsbescheid vom 20.08.2001 liegt ebenfalls vor. Das Gebäude wurde in Stahlbetonskelettbauweise errich-tet. Im Bürobereich gelangte ein Flachdach zur Ausführung. Die tragende Decke wurde als Hohldielendecke ausgeführt. In der Greenbox wurde ein Flachdach mittels Trapezblechkonstruktion ausgeführt. Das aufgehende Mauerwerk wurde als Schalstseinmauerwerk bzw. in Stahlbeton jeweils mit Vollwärmeschutz ausgeführt. Die Zwischenwände wurden als Gipskarton-wände ausgeführt. Die Fenster wurden als Kunststofffenster ausgeführt. Ei-ne außenliegende Beschattung gelangte nicht zur Ausführung. Die Innentü-ren wurden als Holztüren, welche an Stahlzargen angeschlagen sind ausge-führt.
Die Eingangstüre wurde als Alu-Türelement mit Glasausschnitt ausgeführt.
Die innenliegende Stiege im Bürobereich ist als Betonstiege ausgeführt.
Im Eingangsbereich im Erdgeschoss sowie in dem Besprechungszimmer und Nassbereichen im Obergeschoss wurden die Böden verfließt. In den Bürobereichen gelangte ein Tarkettboden zur Ausführung. In den Nassbereichen wurden die Wandflächen verfließt, alle anderen Bereiche wurden in weiß ausgema-len. Der Boden in der Greenbox ist als Estrichboden ausgeführt.
Eine Einfriedung des Grundstückes ist nicht erfolgt.
Derzeit finden auf den nördlich und östlich angrenzenden Grundstücken Baumaßnahmen statt. Gemäß Erhebung bei der Gemeinde handelt es sich hierbei um die Herstellung von Parkflächen.
Der Zugang zum Bürotrakt erfolgt über den Eingangbereich, welcher im Südwesten der Liegenschaft situiert ist. Vom Vorraum aus erreicht man das Stiegenhaus, welches in das Obergeschoss führt, sowie die westlich zur Straße hin situierten Bürobereiche. Weiters führt ein Erschließungsgang nach osten zu weiteren Büro und Lagerflächen, sowie Naßräumen. Dies Erschließungsgang führt weiter bis zu Greenbox.
Die nördlich gelegenen Büro- und Naß- und Lagerflächen (Sozialbereich + Nebenräume) können derzeit nur von außen erreicht werden.
Die Nutzfläche des Bürobereiches im Erdgeschosses beträgt ca. 226 m².
Die Greenbox wird über den innenliegenden Erschließungsgang sowie über den Sozialbereich und über das nordseitige Zufahrtstor erschlossen.
Die Bereiche werden augenscheinlich zu Lagerzwecken verwendet.
Die Nutzfläche beträgt 313 m².
Vom Stiegenhaus aus betritt man einen zentralen Vorraum. Westlich des Vorraumes sind vier eigenständige Büros situiert.

Vadium: 72.840,00 EUR
Geringstes Gebot: 364.200,00 EUR 

Limitation de la responsabilité

Toutes les données sont env. Données.

Die Daten zu diesem Objekt /Immobilie wurden manuell (nicht vom Anbieter) eingepflegt.
Für Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben kann keine Haftung übernommen werden.
Die aktuellen Daten entnehmen Sie gegebenenfalls von der angegebenen Seite oder setzen
Sie sich mit dem Anbieter in Verbindung. 

Immobilier reedb 1215 V 9.04-g / time:0.0799 / size: 50961 / 54.234.228.78.mobil